Spieldauer: knapp 70 min.
Anzahl Tracks: 18

==> mehr Infos zur CD


Andreas Ruppert

Dirigent und Pianist

Künstlerische Vielfalt ist die erfolgreiche Basis der internationalen Karriere des freischaffenden Dirigenten und Pianisten Andreas Ruppert.

Seit jeher den verschiedenen Sparten klassischer Musik verpflichtet, fasziniert er immer wieder mit ungewöhnlichen Projekten und überraschenden Interpretationen etablierter Werke des klassischen Repertoires. Besonders am Herzen liegt ihm auch seine Tätigkeit als Dozent an der Münchner Musikhochschule.

Ob Aufführungen moderner Musik wie von Witold Lutoslawski mit Solisten wie Anne-Sophie Mutter oder fulminante Opern-Interpretationen wie in Coburg mit Wagners Tannhäuser und zuletzt Mozarts Figaro an der Musikhochschule in Münchén: Andreas Ruppert überzeugt durch künstlerisch einzigartigen, schlüssigen und qualitätsvollen Umgang mit Musik, der gleichermaßen Publikum wie Presse zu Begeisterung hinreißt.

Kaum ein anderer Künstler würde als besondere Vorliebe wohl das kurzfristige Einspringen benennen: in kürzester Zeit sich eines Werkes oder Programmes annehmen, um es `auf den Punkt´ zu erarbeiten...